bije24.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Hallo und herzlich Willkommen auf den Seiten von bije24.de!!!

Auf diesen und folgenden Seiten werde ich Ihnen die Halbinsel Eiderstedt mit deren größeren Orten,Sehenswürdigkeiten und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten näher bringen. Auch werde ich Ihnen die Möglichkeit bieten über meine Seite Anfragen bezüglich Ferienwohnungen oder Zimmer zu stellen. Da ich hier in der Region über genügend Kontakte verfüge, kann ich Ihnen wohl etwas passendes anbieten.
Sie können auch direkt eine Anfrage von hier aus stellen!



Eiderstedt ist eine Halbinsel an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Es ist zum Norden, Süden, und Westen von der Nordsee umgeben und eingedeicht. Die Deichkronen messen eine Höhe von durchschnittlich 7 Meter um auch höchste Wasserstände davon abzuhalten ins landesinnere zu gelangen. Eiderstedt entstand aus drei kleinen Inseln, die durch Landgewinnung mit Eindeichungen und Zusammendeichungen zu einer größeren Halbinsel zusammengewachsen sind.
Früher hießen diese drei kleinen Inseln: Utholm ( Gebiet um St. Peter Ording ), Everschop ( Gebiet um Garding ) und das alte Eiderstedt ( Gebiet um Tönning ).

Auf Eiderstedt gibt es drei größere Orte in denen sich die Einwohner und seine zahlreichen Gästen mit allem was so benötigt wird versorgen können. Dies sind die Orte St. Peter Ording, Garding und Tönning. Diese Orte,wie auch das ganze Eiderstedt,sind beliebtes Reiseziel vieler Touristen aus dem In-und Ausland.

St. Peter Ording ist größte und beliebteste Urlausort. Das liegt wohl nicht nur an seinem 12 Km langen Sandstrand, sondern an vielen anderen Dingen die der Ort so bietet. Mehr dazu lesen Sie bitte hier

Garding ist bekannt dadurch das es die Geburtsstadt des früheren Literaturnobelpreisträgers Theodor Mommsen ist. Desweiteren besaß Garding früher einen eigenen Hafen. Über Garding lesen sie hier mehr!

Tönning ist bekannt und beliebtes Ausflugsziel aufgrund seines historischen Hafens und seiner direkten Lage an der Eider. Sehenwert ist hier auch das alte Packhaus.
Näher auf das Thema Tönning gehe ich hier ein.



Copyright (c) 2008

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü